Tara Tanaka

Tara Tanaka

Bewegung & Aktion

Tara Tanaka wandte sich 2009 dem Digiscoping zu, um die Schönheit und Vielfalt der Tierwelt im Zypressensumpf direkt hinter ihrem Haus einzufangen. Zusammen mit ihrem Ehemann ist sie schon durch die ganze USA gereist, doch ihr Zypressensumpf ist nach wie vor ihr Lieblingsort, um Vögel mit dem Digiscope “einzufangen”. 2011 wurde Tara Tanaka für ihre Aufnahme eines badenden Rosalöfflers als “Digiscoper of the Year” ausgezeichnet. 2012 konnte sie ihren Titel mit einer Porträtfotografie eines Kuhreihers im Brutgefieder erfolgreich verteidigen.